Nachhaltiger Tourismus
Wir schauen auf die Natur

Wetter
in Albena.bg
01-clearWetter31°
water-tempWasser25°
x
Persönliche Information
Privatsphärevereinbarung
Nächster
x
Beliebiges Hotel
    • Beliebiges Hotel
  • Hotels Deluxe & Lifestyle
    • Maritim Hotel Paradise Blue
    • Flamingo Grand Hotel & SPA
  • Hotels Beach & Fun
    • Malibu
    • Sandy Beach
    • Flamingo
    • Villa Albena Beach
    • Kaliakra Beach
    • Laguna Garden
    • Arabella Beach
    • Laguna Mare
    • Laguna Beach
    • Kaliakra Mare
    • Kaliopa
  • Hotels Beach & Green
    • Gergana
    • Elitsa
    • Nona
    • Mura
    • Slavuna
    • Boryana
  • Hotels Aquaclub
    • Ralitsa Aquaclub
    • Ralitsa Superior
    • Vita Park
  • Hotels Smart & Easy
    • Althea
    • Villas Magnolia
    • Dobrudja
    • Com
    • Kompas
    • Orchidea
    • Magnolia
    • Villas Green Albena
    • Panorama
    • Oasis
2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0
  • 0
  • 1
  • 2
Bestpreisgarantiekeine versteckten Gebührenkostenlose Stornierung*Transfermöglichkeiten
Buchen

Strategie für nachhaltige Entwicklungen

Wir konzentrieren uns auf die Integration ökologischer Nachhaltigkeit in unser gesamtes Unternehmen, einschließlich die Architektur und den Bau, den Hotelbetrieb und die -versorgung. Wir haben eine Reihe von Initiativen und Routinen etabliert, die auf die Reduzierung von Energie- und Wasserverbrauch, sowie Abfallreduktion abzielen. Datenbanken und Computersysteme helfen uns dabei, den Verbrauch zu überwachen und Fortschritte beim Erreichen unserer Ziele zu machen.

Mit Hilfe und in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, Geschäftspartnern und Gästen arbeiten wir aktiv daran, die Umweltauswirkungen und Risiken in unserer Branche zu reduzieren, indem wir uns auf kritische Bereiche konzentrieren, darunter die CO2-Emissionen, die Versorgung mit Energie, Lebensmitteln und Getränken, die Umweltqualität innerhalb der Hotels, die Lieferketten, sowie die Abfall- und Wasserwirtschaft. Wir integrieren dabei führende Umweltpraktiken und -prinzipien für eine nachhaltige Entwicklung.

Unserer Strategie für nachhaltige Entwicklung umfasst:

  • Begrenzung schädlicher Emissionen in die Luft, dazu begrenzen wir den Autoverkehr, wir nutzen Öko-Alternativen für den Nahverkehr innerhalb Albenas mit Elektrobusen und einer Rolltreppe;
  • Abfallwirtschaft: wir haben eine Anlage, die Biogas aus organischen Abfällen, also saubere grüne Energie und hochwertige Düngemittel erzeugt;
  • Soziale Verantwortung: wir verbessern die regionale Infrastruktur und das Wohlergehen der lokalen Bevölkerung;
  • Gesundheit und Sicherheit: wir bieten allen unseren Gästen und Mitarbeitern ein gesundes und sicheres Umfeld;
  • Gästezufriedenheit: wir verpflichten uns unseren Gästen im Rahmen dieser Mission einen Traumurlaub zu bieten; u.v.m.

Sie investieren in die Natur!

Für jede Übernachtung fließt 1 Euro in den Albena-Umweltfond für nachhaltige Projekte. Albena ist das einzige bulgarische Urlaubsresort mit einer eigenen meteorologischen Station, die mit Messeinrichtungen ausgestattet ist, um das ganze Jahr über die Licht- und Sonnendauer, die Effizienz der ultravioletten Strahlen, die Lufttemperatur und -feuchtigkeit, die Meerwassertemperatur, die Luftqualität usw. zu überwachen.

Sauberer Strand und Meerwasser

Albena hat einen 5-Sterne-Strand, der mit dem Umweltabzeichen der Blauen Flagge für sauberen Sand und sauberes Wasser ausgezeichnet wurde.

Mineralwasser

Alle Hotels, Restaurants und Schwimmbäder in Albena verwenden ausschließlich hydrothermales Mineralwasser mit starker positiver Auswirkung auf die Gesundheit.

Erhaltung der biologischen Vielfalt

Jeder Besucher von Albena kann den erstklassigen Service mit minimalen Auswirkungen auf die Umwelt genießen. Unser Ziel ist es, die Artenvielfalt im Naturschutzgebiet Baltata  und die Einzigartigkeit des Resorts zu schützen.

Eigene Öko-Produktion

Mehr als 50% des frischen Obsts und Gemüses, der Säfte und Weine, des Honigs und Rindfleischs (Black Angus und Galloway), das in den Restaurants von Albena serviert wird, stammen aus unseren eigenen landwirtschaftlichen Betrieben.

Erneuerbare Energie

Wir haben mehr als 3.000m2 an Sonnenkollektoren zur Warmwasserbereitung installiert. Darüber hinaus haben wir ein einzigartiges Kraftwerk gebaut, das aus Biomasse und organischen Abfällen Biogas produziert, wodurch reine grüne Energie und hochwertige Düngemittel gewonnen werden.

Projekte für eine nachhaltige Entwicklung

X-FLEX

Integrierte Energielösungen und neue Marktmechanismen für eine erweiterte Flexibilität des europäischen Netzes

Das X-FLEX-Projekt entwirft, entwickelt und implementiert eine ganze Reihe von Instrumenten, um das im Entstehen befindliche dezentrale Ökosystem für erneuerbare Energiequellen (RES- Renewable Energy Sources) und Flexibilitätssysteme auf effiziente und kostengünstige Weise in das bestehende europäische Energiesystem zu integrieren, und so die Schaffung eines stabileren, sichereren und nachhaltigeren Smart-Energienetz unter besonderer Berücksichtigung extremer Wetterbedingungen zu gewähren.

In Albena werden XFLEX-Lösungen die Zuverlässigkeit der Energieüberwachung und der Netzwerkstabilität erhöhen und flexible Marktmechanismen schaffen, indem sie ein Modell für finanzielle Anreize wie Motivation für zukünftige Bemühungen und flexible Zusammenarbeit bereitstellen. Albena ist in erster Linie ein Urlaubsresort und X-FLEX-Lösungen sollen diesen saisonalen Unterschied nutzen und den Energieverbrauch und die Effizienz verbessern.

Details anzeigen

INVADE

Integrierte Elektrofahrzeuge und Batterien für die dezentrale und zentrale Speicherung in Verteilnetzen

INVADE versucht, die heutigen Energieherausforderungen zu lösen, indem bereits vorhandene Technologien in einem neuen Rahmen kombiniert werden. Kernstück ist ein Cloud-basiertes Flexibilitätsmanagementsystem, das in Elektrofahrzeuge und Batterien integriert ist und die Energiespeicherung ermöglicht, um den Anteil erneuerbarer Energien im Smart Energienetz zu erhöhen.

Albena verfügt über eine Kombination aus Photovoltaikanlage, Solarthermie und Batteriespeicher, die den Anteil erneuerbarer Energien in der Hotelbranche wesentlich erhöht und das enorme Potenzial der Solarenergie für Sommerferienorte nutzt, um den Energieverbrauch und die CO2-Emissionen zu senken.

Details anzeigen

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten und Angebote direkt in Ihren Posteingang
Abonnieren